Der arktische Zyklon fur die lyrische Heldin

Das Wetter geht weg, – hat irgendwo auf den Hinterhofen des Aufnahmeplatzes leise getont.

Was Was Wie weggeht Wer hat gesagt Professor Beljajew Der arktische Zyklon!

Eben es ist geflogen und hat gerannt! Vom Habicht metnulsja der Beleuchter mit pjatidessjatikilogrammowym von der Soffittenlampe auf dem Kopf. Schneller, schneller umgekleidet zu werden! – haben die Gewandmeister gebrullt. Das Wetter geht weg! – schrie der Regisseur, und wir wussten, dass es ernst ist. Stellen Sie sich vor: es geben bei Ihnen zum Beispiel Serien – von ihnen der Szenen funfzig muss man auf diesem Platz abnehmen. Alles ist – die Kamera vorbereitet, bezahlt, die Miete … und plotzlich – das Wetter geht weg!

– Haben begonnen! Haben begonnen! Sascha gib ring die Hande und schleppe das Tier hierher!

Ich habe den Mund nur geoffnet, was, den Regisseur zu fragen, und was, mir eigentlich zu machen, wie allgemein Lieblingskunstler Alexander Jurjewitsch Domogarow auf mich von der Hohe der Popularitat zusammengebrochen ist, die Hande und irgendwohin powolok umgeknickt hat.

Hier wurde die Kompanie der Maschinenpistolenschutzen auf beiden Seiten angebracht. Dass das alles bedeutet, ich habe nicht verstanden, aber die dem Fall entsprechende Person doch sostroila. Eben wurde sogar irgendwie lustig. Als ob ich Soja Kosmodemjanski. Ja dass dort Soja! Schanna D’Ark, nicht weniger! Ist schon im Begriff gewesen, von ihm den Monolog daruber, dass uns nicht pereweschajesch und ganz solches durchzulesen… Der Regisseur hat gestort.

– Der Fue! – schreit. – Sascha! Wen schleppst du

– Und wessen ist es notwendig

– Also, nicht die lyrische Heldin!

Zu den lyrischen Helden dienten wir mit Sascha in einem Theater … seit langem. Wenn mir das Gedachtnis noch bis zu Roschdestwa Christowa nicht andert. Von elf Morgen bis zu elf Abenden wahrend zehn Jahre wir, wie zwei Spechte, den Wortern verschiedener Autoren einander uber die Liebe buffelten. Nicht jenes dass wurde in Millionen beliebter Alexander Jurjewitsch Domogarow mir nicht gefallen, nur die gegenwartige Liebe dadurch und unterscheidet sich von ganz ubrig, dass es in ihr kein Drehbuch und das Schema gibt, es gibt sogar keine zwei identischen Momente., Weil sie das Schaffen eben ist. Das einzige echte Schaffen. Ganz ubrig das Spiel – der Ehrgeiz, des Verstands oder der Einbildung.

Aber doch ist Lebendig immer so kompliziert, so gefahrlich und ist es unvorsatzlich. Daher wahlen wir ofter, die Erwiderungen – gelesen in den Romanen und abgehorcht im Fernsehen zu zitieren. Das Finale deshalb auch in der Regel ein. Bestenfalls – gibt es keine Erzahlung trauriger auf dem Licht …

So dass ich Saschin den Sto sehr gut verstehe. Wenn mir die Moglichkeit vorgestellt wurde, jemandem die Hande umzuknicken, wurde ich auch nicht nachdenken, hat sich gerade zu ihm geworfen.

– Lass Olga in Ruhe! Den Obersten fuhre! – hat der Regisseur aufgeschrien.

Sascha hat gescheitert, aber mich hat entlassen.

– Michal Ossitsch, und was, mir zu machen

– Und dich zum Geliebten wirf sich! Umarme es, weine, lache.

– Und wen bei mir der Geliebte

– Da kostet.

– Der Gott mit Ihnen! Ich sehe den Mann es ersten einmal pro Leben!

– Hore auf! Das Wetter geht weg! Der arktische Zyklon!

– Ich scherze nicht! Er aus irgendwelcher anderer Serie. Ich traf mich mit ihm Mal!

– Bedeutet, du wirst dich noch treffen.

– Wenn Wenn heute der letzte Drehtag

– Spater werden wir reden. Auf ausgangs-. Der Motor! …

Eben hat angefangen. Die Maschinenpistolenschutzen und Sascha drehten die Banditen. Und ich bin dem zum Geliebten ernannten Mann um den Hals gefallen. Der Mensch er hat sich angenehm, grogezogen erwiesen, sehr hat sich uber mich gefreut. Sagte irgendwelche Worter.

Und mich plotzlich sassomnewalas, verschiedene dort haben die Gedanken in den Kopf gegriffen, als – wessen bin ich, wie klein wirklich, also, und was davon, was fruher ich es nicht sah, wusste nicht und, kann, ausschlielich ist nach der Dummheit und der Gefuhllosigkeit nicht dazugekommen, liebzugewinnen

Also, ist es nicht wichtig, dass irgendwo in anderer Serie ein geschrieben vom Autor speziell fur mich blieb. Jetzt ja spat! Der arktische Zyklon! … aber hier, der Ruhm dem Gott, ist die Aufnahme zu Ende gegangen, der Usurpator ist verlorengegangen, und das Wetter ist weggegangen.

Und ich als auch blieb, in Cent des Zyklons zu stehen. Und etwas kann ich warum nicht verstehen Oder beim Autor des Problems mit der Eingebung Toli ist der Zyklon mein einziger Geliebter eben Nichts wirst du ordnen. Und manchmal, peinlich einzugestehen, ich will zu jenen lustigen und einfachen Zeiten sogar zuruckkehren, wenn ich vom Specht in solchem warmen Akademischen Theater namens die Sowjetische Armee arbeitete und spielte die Liebe mit dem bemerkenswerten Kunstler – Alexander Jurjewitschem Domogarowym.