Die Diagnose – das Gluck

Jetzt werden wir und selbst allmahlich dem mechanischen Wolf verglichen, das Leben hinter dem Fang der Eier, die mit der unerbittlich zunehmenden Geschwindigkeit fallen durchfuhrend. Unsere Aufgabe – keinesfalls sie, weil der Name von ihm – das Business, die Familie fallen zulassen, die Kinder, die Freunde, die Unterhaltungen usw. Allen muss man fangen, aller muss man dazukommen, weil sogar ohne ein solches Ei sehr schlecht sein kann und ist traurig. Wird das Gefuhl der Schuld, die Empfindung der verpassten Moglichkeiten, das Gefuhl des Unbefriedigtseins und die ubrige Anmut qualen.

Aus der Tiefe des neunzehnten Jahrhunderts werden wir die uralte Frage – “herausziehen WAS ZU MACHEN” Eben wir werden uns auf ihn bemuhen, mit der Hilfe beatoterapii zu antworten.

Das Wort beatoterapewta.

Furs erste werden wir die modernen Frauen auf 4 Typen bedingt teilen.

Die typische Vertreterin des ersten Typs (wir werden als ihre Frau № 1 nennen) ist eine wirksam arbeitende, befriedigend verdienende Dame, bei der alles, auer einem schon ist: katastrophal fehlt es an der Zeit auf die Familie, auf die Kinder, uberhaupt auf das Privatleben. Fur den Fall mit der Familie und den Kindern erprobt sie den riesigen Komplex der Schuld, wenn solches Privatleben – den ungezahmte Neid zu erfolgreicher in dieser Hinsicht der Freundin fehlt.

Die typische Vertreterin des zweiten Typs (die Frau №2) ist eine klassische Hausfrau. Sie erprobt die Schuld nicht deswegen, dass sich mit dem Haus und den Kindern nicht beschaftigt, dafur beginnt leise, grau, nichts die bemerkenswerten Werktage, die nur vom Geschwatz mit den Freundinnen verschonert werden, der Fitness oder der Wanderung zur Klassenversammlung zu hassen.

Die dritte Gruppe (die Frau №3) – bei denen nichts gelingt, – die Arbeit newproworot, aber packt des Gehaltes auf das Brotchen mit dem Kefir in die mittagliche Pause kaum. Hauser – die Unordnung und die Unordnung, da (siehe ist es) – die Arbeit newproworot hoher, und das ganze Leben geht von solcher traurigen und freudlosen Reihe.

Und endlich ist die Vertreterinnen von von viertem, (leider, der kleinsten Gruppe) aller die zufriedenen Frauen, die sowohl dem Steinbruch dazukommen, als auch, des Geldes zu machen, und, das Buch dem Kind zu verdienen, und, dem Sport zu achten zu beschaftigen, sich. Und keiner negativen Emotionen, und keiner Komplexe!

Jetzt werden wir sich die Frage stellen: auf welche Weise dieser stschastliwizy bringen so sehr gut fertig, zu leben zu-leben und ist gut, zu erwerben Ob moglich es

Beatoterapija antwortet: nicht nur es ist moglich, sondern auch es ist notwendig. In jeder Frau gibt es das riesige Potential, das ihr zulassen kann das Leben solchen zu machen, welche sie will. Und der Aufgabe, die Vorausbestimmung der Frau ist das Offnen dieses Potentials. Deshalb der Antwort auf die Frage was zu machen” Der Aufruf wird sich der Moglichkeiten bewut sein und, alle Hindernisse, ihre storenden Realisierungen zu entfernen.

Eines solcher Hindernisse – ist das Unvermogen richtig, sich, die Handlungen, die Umwelt zu bewerten. Es zieht die Masse der Fehler.

Was, zum Beispiel, die Frau №1 mehr bewusst, sich stort zur Arbeit zu verhalten: zum Beispiel, richtig zu lernen, gegebene Zeit zu verteilen Die Statistik behauptet, dass der Mangel der Zeit nicht so mit der groen Menge der realen Arbeit verbunden ist, es ist mit den leeren Gesprachen wieviel, die von den Handlungen usw. nicht durchdacht sind Es ist wichtig, zu verstehen, dass das oft volle Eintauchen in die Arbeit die bewusstlose Flucht von den inneren Emotionen bedeutet, deshalb, die Arbeit nach der Verbesserung des Lebens zu beginnen es ist notig nicht vom Klagen uber der ubermaigen Beschaftigung, und von der Revision der Innenwelt.

Allerlei Komplexe und die negative Emotionen – das genauso groe Hindernis auf dem Weg zum bewussten und glucklichen Leben. Die Frau №2 aller Wahrscheinlichkeit nach lasst den Gedanken einfach nicht zu, dass im Leben noch etwas, auer den Koteletts machen kann. Das Potential schlagt innen und reit nach drauen, aber kann den Ausgang – von hier aus sowohl die Langeweile, als auch die Trauer, und das Unbefriedigtsein nicht finden. Oft rechtfertigt die Frau die eigene Untatigkeit von der ubertriebenen Sorge um die Kinder. Oder, was, zu arbeiten der Mann nicht lasst. Aller Wahrscheinlichkeit nach, es ist der Versuch, von sich und anderer die Angste und die Unsicherheit in den Krafte zu verbergen. Naturlich, man kann und als die Hausfrau realisiert werden, aber es fordert die bewusste und weise Beziehung zur Rolle wieder.

Die Frau № 3 – uberhaupt der abgesonderte Fall. Es ist bekannt, dass “das absolute Pech” – nicht das Karma nicht das Schicksal, und die Diagnose. Und wenn es zu verstehen und in Aktion zu treten, mit allen Chancen auf die gunstige und schnellste Genesung essen.

Dass eigentlich mit einigen Vertreterinnen des schonen Fubodens, die sich in die Frau des vierten Typs – schon verwandeln, uberzeugt in sich und die Handlungen eben geschieht. Es ist die Frau-Siegerin. Die erfolgreiche Frau, die erfolgreiche Mutter, die erfolgreiche Geschaftslady. Sie aller kommt dazu und von jeder Minute bekommt das Vergnugen und die Freude. Naturlich, und bei ihr kommen die schwierigen Momente vor, aber sie versteht wurdig sie, zu uberwinden, die Krafte und die Energie fur die negativen Emotionen und die Klagen uber das Schicksal nicht verbrauchend. Und es, bemerken Sie, nicht angeboren, und blagopriobretennyj die Gabe.

Was die Ladung des Optimismus jedes von uns geben soll – wenn jemand konnte, wir konnen auch!