All posts in Dieb

Tarato’r. Die pikante Sauermilch

Categories: Dieb
Kommentare deaktiviert für Tarato’r. Die pikante Sauermilch
Man braucht sich, an die beruhmte Soe zaziki zu erinnern, der und noch einen Titel – «trocken tarator hat». In Iran und der Turkei dick tarator – die Beilage zum Fisch und den Meeresprodukten. Tschalop, die in Mittelasien, auch der Verwandte taratora vorbereiten.

In Bulgarien tarator wird vor der zweiten Platte gewohnlich gereicht, ist im Glas oft. Aber es ist hier wichtig, zu verstehen, zu welchem Ziel auf dem Tisch diese Platte erschienen ist.

Deshalb kann es darauf in keramisch porzionnych gorschotschkach oder in den Glasern stehen. In den Glasern tarator flussiger, da Wasser verdunnt ist. Warum scheint die bulgarischen Manner sapiwajut der selbstgebrannte Schnaps taratorom, interessant. In den bulgarischen Stadten sind die Backereien popular, wo verschiedene banitschki – das Brotchen verkaufen – und es ist tarator in den kleinen Flaschchen obligatorisch. In den Supermarkten kann man den Satz fur taratora und selbst tarator in der eingefrorenen Art kaufen.

Der Titel dieser Suppe erinnert an uns an das Wort taratorit, aber mit ihm hat er nichts des Allgemeinen. Die Forscher sagen, dass beim Wort tarator die persische Herkunft und, dazu, erzahlend, dass die Suppe kalt und auf kislomolotschnoj der Grundlage vorbereitet ist. Es Zeigt sich, es existiert auch die Ubersetzung auf das Russische: tarator ist pigus. Wahrscheinlich, und pigus braucht die Erklarung. Pigus – die sauere Bruhe mit den Gurken. Neben dem Titel dieser Suppe erscheint das Wort bigus und es fangt die gegenwartige Verwirrung an. Aber immerhin bigus – die Platte mit kislinkoj, das mehr erinnernde geschmorte Fleisch mit der Erganzung des Eingesauertkohls.

Die Hauptzutaten

Tarator bereitet sich auf der Grundlage kislomolotschnych der Lebensmittel vor: vor allem, der saueren Milch – kisselo mljako, das nach dem Geschmack mazoni und die Sauermilch erinnert. Ubrigens bereitet es sich nicht nur aus korowjego der Milch vor. Naturlich, tarator kann man aus schwer jogurta, katyka, der Sauermilch vorbereiten. Manchmal werden dieser Lebensmittel mit dem Wasser, podkislennoj vom Essig ersetzt. Die wichtigste Zutat taratora – die frischen Gurken, der Alternative die die Blatter des grunen Salates manchmal werden. Es ist der Knoblauch und der Dill nicht weniger wichtig. Verschiedene Gebiete Bulgariens tragen zum Rezept taratora die Nuancen bei. Es betrifft das Gemuse und die wurzigen Graser. Deshalb in taratore erweist sich ganz verschiedenes Gemuse – von unserer nahen Seele des Radieschens bis zum Sellerie und dem Kurbis. Und interessantest – in tarator viel wird verschiedenes Gemuse, und nicht nur eine Gurke gelegt. Das Gemuse soll sehr klein aufgeschnitten sein.

Fur die Helligkeit des Geschmacks

Die Zwiebel, der Knoblauch und der Dill geben taratoru die Gewurztheit. Aber die Bulgaren verhalten sich zum Knoblauch mit der groen Liebe nicht, deshalb nicht immer erganzen es in tarator. Und wenn legen, so ist es ein wenig. Oft wird der Knoblauch auf den Tisch abgesondert gestellt.

Manchmal kann in tarator und uskus fur die Verstarkung des saueren Geschmacks erganzt werden. Aber fur uns besonders interessant scheint, dass in dieser kalten Suppe die Kerne der Walnusse, dazu, uberbacken bis zu rosowatogo die Farben, und spater zerrieben sein konnen. Gerade in den Nussen – sytnost dieser Platte. Wie auch im Pflanzenol, das in den Rezepten auch ist.

Das gespaltete Eis, naturlich, nicht die Zutat fur die Bildung des Geschmacks, aber nichtsdestoweniger die Suppe mit ihm wird leckerer sein, besonders in die Hitze.

In einigen Interpretationen des Rezeptes trifft sich den gemahlenen Pfeffer tschili, die Muskatnuss, die Blatter der Minze, die Petersilie, den Lattich. Vor der Abgabe in tarator erganzen die zerstoenen Zwiebacke. Naturlich, diese Geschmackssache und des Flugs der Phantasie.

Scharena das Salz – das kleine Geheimnis fur gro taratora.

Wenn wir etwas die Hauser vorbereiten, klagen wir oft, dass es sich nicht dennoch ergibt so, wie in jenem Land, wo diese Platte beeindruckt hat und gezwungen hat, in der eigenen Kuche zu experimentieren. Wenn uber bulgarisch taratore zu sagen, so braucht man, noch uber eine Zutat zu sagen ist eine Zutat scharena das Salz, dass man in einem beliebigen Lebensmittelgeschaft kaufen kann. Der Titel wird wie «das bunte Salz», und allen davon, dass in ihr die klein zermahlten Graser, die Korner des Maises und die gebratenen Samen des Kurbisses, den schwarzen Pfeffer ubersetzt, die sich mit dem Salz verbinden. Dieses Salz – das eigentumliche naturliche Konservierungsmittel.

Das Rezept

(2 Portionen taratora)

500 g die Sauermilche, 1 Glas des Mineralwassers ohne Gas, 2 jung ogurtschika, 2 wetotschki des Dills, 1\2 subtschika des Knoblauchs, etwas Federn des jungen Schnittlauches, 1 Suppenloffel des Pflanzenoles, 2 Teeloffel der verflachten Walnuss, das Salz nach dem Geschmack.

Ogurtschiki zu waschen und von den kleinen Wurfeln aufzuschneiden oder, auf dem Reibeisen zu reiben. Die Walnusse zu verflachen.

Naschinkowat der Schnittlauch. Den Dill und den Knoblauch zu verflachen.

Alle Zutaten in den tiefen Napf umzulegen, zu vermischen.

Das Gemuse und die Graser mit der Sauermilch zu uberfluten, das Pflanzenol zu erganzen, zu vermischen, dann, – den Wasser.

Zu salzen, zu vermischen.


Die Melodien des Mais. Noch ein erfolgreicher Tag

Categories: Dieb
Kommentare deaktiviert für Die Melodien des Mais. Noch ein erfolgreicher Tag
… Und wieder der Morgen, der sich durch die nicht allzu dicht geschlossenen Jalousie durchsetzt — oder der Gardine, bei wem dass. Noch zwei, drei Monate ruckwarts, ja dass dort, vor einem Monat traumtest du davon, dass der Morgen niemals tritt oder es ist spater getreten, um aus dem Bett nicht hervorzutreten an den neuen sogenannten Werktag nicht zu denken. Aber wie der Sonne und dem Himmel nicht zu lacheln, auf das Gogol beriet, zu sehen, damit es leichter war, auf der Erde zu leben

We sing a spring

(Sing joy spring)

A rare and most mysterious spring

(This most occult thing)

Is buried deep in the soul

(It’s story never has been told) – von der Glockenblume in deiner Seele auert sich die Melodie gro Manhattan Transfer. Eben fing an, sich zu bekleiden, gahnend und, – gerade diese Worter hochspringend, wie keine andere, zum Fall prachtig herankommen.

Die langsamen Gebuhren, das Fruhstuck, du gehst auf die Strae hinaus — und noch einmal braucht man, auf den Himmel zu blicken, wie innen die Lieblingsmelodie aufwacht, unter die es einfach unmoglich ist, zu gehen nicht tanzelnd.

Very superstitious, writings on the wall,

Very superstitious, ladders bout to fall,

Thirteen month old baby, broke the lookin glass

Seven years of bad luck, the good things in your past . Gut in der Vergangenheit Die Unwahrheit, nichts ahnlich, allen fangt nur an! Eben du begibst auf den Spaziergang — unbekannt wohin, dem Weg zulassend, sich zu benehmen. Doch zum Beispiel nur ins Geschaft entweder nur ins Museum oder sogar das Theater zu gehen, nichts und niemandes ringsumher bemerkend, ist so langweilig…. Sie erinnern sich die Klassik

Er ging die Straen uber, blieb auf die Flachen stehen, machte die Spione dem Milizionar, podsaschiwal der Damen in die Busse und hatte solche Art uberhaupt, als ob ganze Moskau mit ihren Denkmalern, den Straenbahnen, mosselpromschtschizami, zerkowkami, den Bahnhofen und afischnymi von den Prellsteinen hat sich zu ihm auf den Rout versammelt. Er ging unter den Gasten, unterhielt sich mit ihnen nett und fur jeden fand das warme Wort. Und wenn auch der groe Macher das alles von machte es ist nichts zu machen, der Tatigkeit Durst leidend, — wird wer sagen, was beilaufig gesagt dem Fremden das warme Wort so wenig ist Andererseits, der Fuspaziergang ist es, aber wenn man irgendwohin noch vorbeikommen will gut, von der Gnade des offentlichen Verkehrs oder anderen Benzinfreundes nicht abhangend, — gibt es jenes nichts besser, als…

Die Sonne auf den Stricknadeln, die Blaue uber dem Kopf,

Den Wind uns in die Personen, uberholen wir die Kugel erd-.

Die Winde und die Wersten, die in die Ferne fortlaufen,

Du wirst dich setzen und einfach druckst du auf das Pedal .

Ubrigens wenn dabei Ihnen auf den Verstand etwas aus der Musik 60 kommt oder die Stimme Joes Dassena — erschrecken Sie sich nicht, die guten Melodien leben und auf anderen Sprachen prachtig.

Der Flug dorthin, der langsame Spaziergang nach den Lieblingsstellen, den Flug zuruck — kommt die Zeit der Erholung und des Mittagessens eben. Die Stunde-andere des ruhigen Liegens auf dem Sofa, der Lekture, des Lieblingskinos oder des Internets – und, die Post durchsehend, holst du die Erinnerung daran, dass heute das Konzert bei deinen einstigen Freunden heraus, die Tausend Jahre nicht sah. In jeden Tag ist es die Erinnerung wurde in den Korb — aber nur nicht heute besonders geflogen sein wenn es in den Taschen etwas uberflussige Hundert gibt.

Come on feel the noize

Girls grab the boys

We get wild, wild, wild,

We get wild, wild, wild,

So come on feel the noize

Girls grab the boys

We get wild, wild, wild

At your door!

… Und hinten zwei Stunden nicht der am meisten schlechten Musik und des lustigen Geschwatzes in den Pausen. Der Abend ist offenbar gelungen — im ubrigen, kann anders in solchen Tag denn sein

Und noch dort hat sich jemand erwiesen, wen du auf keine Weise dachtest und schon seit langem zu begegnen hat vergessen. Und doch die Zauberei darauf und die Zauberei, was unerwartet kommt.

If she goes away, I’m like someone who’s left out in the rain,

I need, I need her, I need her lovе , – den Echo im Kopf ruft der einstige Freund aus Birmingham, wie Gedanken erratend zuruck. Aber wie genial ist es war diese Melodie, der Tag auf der traurigen Note beenden es will niemandem und niemals, und sie schon ersetzt andere und man ist letzt wohl:

Nach dem Planeten bin postranstwowal ich nicht wenig,

Ging in nirgendwohin weg, kam nirgendwoher

Du bist – mein Stab im Schicksal, dich – teuer waschend,

Ich werde dich niemals und nirgends vergessen.